lacomech ag
SANITÄR 24/7
Schweizer Unternehmen
CHE-221.065.443
Versteckten Tank reparieren
04Juni

Versteckten Tank reparieren

Eine Toilette unterliegt dem technischen Wandel und wird stetig weiterentwickelt. Ein Spülkasten ist etwas ganz normales und in jedem Haushalt vorzufinden. Die Toilette läuft heutzutage sehr lange ohne Probleme, jedoch kann immer etwas Unvorhersehbares passieren. Um dies zu vermeiden, oder so lange wie möglich zu verhindern, sollten Sie der Toilette mehr Aufmerksamkeit schenken und diese regelmäßig einer ordentlichen Reinigung unterziehen. Eine saubere Toilette kann leichter auf Unreinheiten oder Brüche untersucht werden und somit frühzeitig repariert werden. Im Folgenden werden wir auf einige häufig auftretende Probleme eingehen, die Ihnen vielleicht bekannt vorkommen.

Schwimmerventil bei einem WC-Unterputzspülkasten reparieren

Falls bei Ihnen ein versteckter Spülkasten WC installiert ist und ein Bruch vorliegt, oder aus anderen Gründen das Wasser nicht mehr richtig in den Wassertank fließt, dürfen Sie keine Zeit verlieren schnellstmöglich eine Lösung für das Problem suchen. Durch das unsachgemäße Ablaufen des Wassers steigt der Verbrauch enorm an. Zusätzlich können weitere Folgeschäden auftreten, die Sie in jedem Fall verhindern wollen. Kontaktieren Sie umgehend den Vermieter, da dieser in der Regel für die Kosten aufkommen muss. Dieser wird Ihnen einen Sanitär Service empfehlen, oder selber den Auftrag erteilen. Dadurch wird das Problem so schnell wie möglich professionell behoben. Falls Sie trotzdem auf die Idee kommen, eine eigenständige Lösung für das Problem zu suchen, stellen Sie das Wasser ab und öffnen Sie den Spülkasten. Oft ist aufgrund von Dreck und anderen Partikeln, die sich mit der Zeit angesammelt haben, der Schwimmer defekt. Entfernen und ersetzen Sie diesen.

Heberglocke reparieren bei einem WC-Unterputzspülkasten

Wenn der Austausch des Schwimmers keine Besserung herbeiführt, hängt das Problem wahrscheinlich mit der Spülung zusammen. Um dies zu reparieren, müssen Sie den Deckel vom Spülkasten entfernen. Inspizieren Sie nun den Spülkasten und versuchen Sie, die Komponenten zu verstehen. Der Spülkasten ist in der Regel von einem sehr einfachen Aufbau geprägt, weshalb dies für die meisten Menschen kein Problem darstellt. Schließen Sie nun das Eckventil und schalten Sie das Wasser ab. Drücken Sie auf den Abfluss, um den Behälter aus der Flüssigkeit zu lösen. Nun sollten Sie in der Lage sein, dass defekte Teil ausfindig zu machen. Ersetzen Sie es und installieren Sie gegebenenfalls eine neue Dichtung, die in jedem Baumarkt erhältlich ist. Stellen Sie im Anschluss den Wasserstand im Spülkasten anhand des Schwimmers ein.

Wir arbeiten rund um die Uhr für Sie!
kostenlose Hotline 24/7
Vorbeugende Maßnahmen gegen Verbreitung des Corona-Virus:
  • Zu jedem Schichtbeginn wird bei allen Monteuren die Körpertemperatur gemessen. Erst danach dürfen sie mit der Arbeit beginnen.
  • Alle unseren Teams befolgen die Empfehlungen des FOPH verantwortungsvoll und führen die weiter unten aufgelisteten Anweisungen ausnahmslos aus.
  • Wir achten penibel darauf, dass unsere Mitarbeiter sich oft und gründlich die Hände waschen und die Körpertemperatur messen.
so schützen wir unsso schützen wir uns
Sie haben eine Frage oder ein Problem? Wir sind rund um die Uhr für Sie da:
0800 105 115
Für Ihre Anfragen können Sie auch das Kontaktformular nutzen. Mit * gekennzeichnete Felder müssen aussgefüllt werden!
Name*:
Telefon*:
Ihre Nachricht*:

0800 105 115 » kostenlose Hotline 24/7 «