lacomech ag
SANITÄR 24/7
Schweizer Unternehmen
CHE-221.065.443
Ein verstopftes Abflussrohr in dem Bad
11Dec.

Sollte ich die Spirale, den Pömpel oder Chemikalien benutzen?

Ein verstopftes Abflussrohr in dem Bad oder der Küche kommt immer häufiger vor. Wie kann man damit umgehen und was hilft?
Die oben genannten Mittel helfen bei der Beseitigung der Verstopfung. Meist ist kein Kontakt mit einem professionellen Klempner notwendig, da schwerwiegende Verstopfungen sich über die Zeit ansammeln und mit diesen Mitteln in der Regel nicht zu lösen sind.

Rohrspiralen

Die Rohrspiralen sind besonders effektiv. Dabei handelt es sich um eine biegsame Welle mit einem Bohrer oder Fräskopf an der Spitze. Am anderen Ende befindet sich eine Handkurbel zum Drehen.

Die Metallspirale ist elastisch und folgt den Windungen des Rohrs, bis sie auf die Verstopfung trifft. Durch das Drehen der Kurbel wird der Kopf der Spirale in Rotation gesetzt und beseitigt die Verstopfung.

Druckluft

Druckluft wird beispielsweise durch den allgemein bekannten Pömpel erzeugt, den man auf den Abfluss setzt und mittels Hin- und Herbewegungen einsetzt. Der freigegebene Druck erzeugt eine Druckwelle, welche die Verstopfung lösen kann. Druckluft-Reinigungsgeräte können praktisch überall eingesetzt werden.

Chemische Mittel wie Abflussreiniger

Obwohl chemische Mittel zur Beseitigung von Verstopfungen nur eingeschränkt wirken, werden sie am häufigsten eingesetzt. Chemische Abflussreiniger sind besonders für fettbedingte Verstopfungen nützlich. Die chemischen Reaktionen lösen und beseitigen die Verstopfung. Besonders gut gegen Verstopfung durch Haare eignet sich „Haar-weg Abflussfrei“, den es in der Literflasche auch bei Amazon zu kaufen gibt.

Worauf sollten Sie achten?

Im Falle einer Verstopfung sollten Sie vermeiden, diese aufzuschieben. Je länger Sie warten und je mehr Zeit vergeht, desto schwerwiegender wird die Verstopfung.

Nutzen Sie Abflussreiniger nur in Sonderfällen und wenn Sie keine anderen Werkzeuge (Pömpel, Spirale) zur Hand haben. Fragen Sie vor dem Einsatz von Chemikalien bei Ihren Nachbarn, denn eventuell verfügen diese über einen Pömpel/ eine Spirale.

Sollte nichts helfen, kontaktieren Sie den Eigentümer. Dieser wird eine Rohrreinigungsfirma beauftragen, die ohne weitere Beschädigungen anzurichten das Problem lösen kann.

Wir arbeiten rund um die Uhr für Sie!
kostenlose Hotline 24/7
0800 105 115
Vorbeugende Maßnahmen gegen Verbreitung des Corona-Virus:
  • Zu jedem Schichtbeginn wird bei allen Monteuren die Körpertemperatur gemessen. Erst danach dürfen sie mit der Arbeit beginnen.
  • Alle unseren Teams befolgen die Empfehlungen des FOPH verantwortungsvoll und führen die weiter unten aufgelisteten Anweisungen ausnahmslos aus.
  • Wir achten penibel darauf, dass unsere Mitarbeiter sich oft und gründlich die Hände waschen und die Körpertemperatur messen.
so schützen wir unsso schützen wir uns
Sie haben eine Frage oder ein Problem? Wir sind rund um die Uhr für Sie da:
0800 105 115
Für Ihre Anfragen können Sie auch das Kontaktformular nutzen. Mit * gekennzeichnete Felder müssen aussgefüllt werden!
Name*:
Telefon*:
Ihre Nachricht*:

0800 105 115 » kostenlose Hotline 24/7 «